Malmal Myrrhe aus Somalia - Commiphora myrrha - 1. Grad

Malmal Myrrhe aus Somalia - Commiphora myrrha Grad 1

Malmal Myrrhe aus Somalia - Commiphora myrrha - 1. Grad

  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg
Normaler Preis €6,90 €276,00 /kg ( inkl. MwSt. )

⏳ Rabatt endet in {timer}

Gebindegrösse
  • Portofrei ab €50,-
  • Premium Qualität
  • Fairer Handel

Kaum ein Harz in dieser Welt ist neben dem Weihrauch so bekannt, wie die Myrrhe. Wie beim Weihrauch auch hat die Myrrhe eine uralte Tradition und findet auch Anwendungen in der Medizin, wie zum Beispiel bei Darmentzündungen oder auch Pilzerkrankungen.

Myrrhe heißt im Somalia "Malmal" oder auch "Molmol" und interessant ist auch, dass der Name „Myrrhe“ frei mit „bittereres Harz“ übersetzt werden könnte. Und das ist es auch, Myrrhe schmeckt einfach bitter.

Es gibt zwei Arten der Myrrhe-Ernte, Sarac und Suhul. Die Sarac Myrrhe wird gewonnen, in dem der Baum geschnitten wird.

Die Suhul-Myrrhe ist nachhaltiger, da die Myrrhe vom Baum ganz normal „herausgeschwitzt“ wird, wenn natürliche Verletzungen an der Rinde entstanden sind.

Grundsätzlich sind die meisten Balsambaumgewächse dazu in der Lage. Die Myrrhe, die wir importieren, ist die Suhul-Myrrhe und der Baum wird nicht absichtlich verletzt!

Das Aussehen der Myrrhe ist hell, amberfarben und braun, teilweise mit sehr klaren Harzstücken.

Duft: Sehr balsamisch, leicht bitter, aber auch würzig und süß.

Zur Malmal-Myrrhe zweiten Grades gelangt Ihr Über diesen Link.

Bei unseren weiteren Harzen findet Ihr noch mehr Myrrhe-Sorten!

Direktimport aus Somalia

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Customer Reviews

Based on 10 reviews
80%
(8)
20%
(2)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
H
Hartmut Friedrich
Wunderschöner Duft

Ich habe über einen Kirchenbedarf vor Jahren mit dem räuchern begonnen. Die Malmal-Myhrre kannte ich jedoch noch nicht und ich finde den Duft wunderbar. Ich werde auch weitere Produkte ausprobieren.

H
Heike Hoppe
ok

ok

S
Sylvia
Unerwartet schöner Duft

Zum ersten Mal Myrrhe bestellt und bin begeistert.

N
Nate
Sehr guter Geschmack

Die Myrrhe schmeckt ausgezeichnet gut! 👍
Vorausgesetzt man mag bittere Sachen.
Ich lutsche kleine Stücke täglich wie Bonbons und fühle mich super. Auch eine Tinktur steht im Schrank . Dabei ist zu beachten, dass die Myrrhe sich am Boden des Gefäßes als klebrige Masse absetzt, was sich mit Schütteln nicht auflösen lässt. Deshalb ist es besser, die Tinktur in einem Einmachglas anzusetzen und mit einem Holzlöffel umrühren. Schmeckt extrem bitter aber mega gut! 👍👍👍

B
Birgit Zuba
Sehr gute Qualität

Sehr angenehmer Duft, auch gut geeignet für Mischungen mit Weihrauch und Dammar.