Search

Eukalyptusblätter (Bio)

Die Gattung der Eukalypten zählt rund 600 verschiedenen Arten, die fast alle aus Australien stammen.

Jeder kennt den angenehmen, an Pfefferminz erinnernden Duft des Eukalyptus – er kommt ja in vielen Bonbons, Hustenpastillen, Kaugummis und Arzneien gegen Erkältung vor.

Bei Atemwegsinfektionen wirkt das ätherische Öl im Eukalyptus reinigend und lindert den Druck und den Schmerz. Auch die Immunabwehr soll mit Eukalyptus gestärkt werden. Eukalyptus sagt man darüber hinaus eine stärkende Wirkung auf das Nervensystem nach. Die heutige Medizin weiss die Pflanze noch immer als antiseptisch (keimtötend) und antiviral (wirksam gegen Viren) zu schätzen.

Wer mit Eukalyptusblättern räuchert, darf auf eine Reinigung der Luft in Räumen und Häusern hoffen. Der Duft bei der Räucherung ist angenehm minzig, erinnert an Kampfer und ist krautig-frisch.

Der kräftige Duft erinnert an Medizin und kann energetisierend und aktivierend wirken.

Duft: krautig, frisch, erinnert an Minze und Kampfer

Botanischer Name: Eucalyptus globulus

Inhalt: 40 g

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)