Search

Goldrutenkraut (Bio)

Die Goldruten heissen fachlich Solidago und in der Volkssprache auch Goldrauten. Diese Pflanzengattung gehört zu Familie der Korbblütler (Asteraceae). Es gibt ungefähr 100 Arten.

Goldrute ist eine häufig benutzte Räucherpflanze. Schon die Germanen kannten sie zu diesem Zweck. Über die Goldrute in dieser Zeit ist relativ wenig bekannt. Wir wissen aber, dass sie zu den Wundkräutern gehörte. In der Zeit des Mittelalters räucherten die Menschen mit Goldrute zur Abwehr von Dämonen, die ihnen Krankheit bringen konnten. Diese Dämonen hiessen auch Krankheitsteufel. Die Menschen trugen Amulette und Heilbeutel mit Goldrute darin, um diese zu vertreiben.

Der Duft der Goldrute erinnert an Honig und ist leicht krautig.

Goldrute passt gut zusammen mit Alant, Bernstein, Johanniskraut, Ringelblumen und Weihrauch.

Botanischer Name: Solidago virgaurea

Inhalt: 25 g

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)