Search

Johanniskraut (Bio)

Johanniskraut heisst in der Botanik Hypericum perforatum und ist eine Pflanzenart in der Gattung Johanniskräuter. Diese gehört zur Familie der Hypericaceae. Johanniskraut ist seit Langem als Heilpflanze bekannt. 

Johanniskraut ist ein gutes Antidepressivum, da es nervöse Zustände beruhigt und die Nerven festigt. Die Pflanze birgt viel Licht in sich, das sie an uns weitergibt. Bereits im 17. Jahrhundert benutzte der berühmte Schweizer Arzt und Naturphilosoph Paracelsus das Johanniskraut bei melancholischer oder depressiver Verstimmung. 

Dass Johanniskraut früher einmal eine wichtige Räucherpflanze war, schien lange Zeit in Vergessenheit geraten zu sein.

In den letzten Jahren hat man den Rauch von Johanniskraut allerdings wiederentdeckt.

Der Rauch von Johanniskraut kann gegen allerlei Zauber und Magieeingesetzt werden und soll bei Liebeskummer helfen. Weil Johanniskraut dabei hilft, Spannungen abzubauen, kann es auch bei Streit oder angespannter Atmosphäre verräuchert werden. Räume lassen sich mit dem Johanniskraut-Rauch klären. 

Inhalt: 25 g

Botanischer Name: Hypericum perforatum

Customer Reviews

Based on 1 review
100%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
K
Karin H.
dezent und gut zu mischen

Als Räucherneuling bin ich gerade etwas duft-süchtig, deshalb ist Johanniskraut für mich eher nichts, was da hervorsticht. Der Duft ist eher dezent nach Heu oder Tee. Der große Vorteil ist aber dann wiederum, dass man es fast beliebig kombinieren kann. Bei mir kommt es deshalb an trüben Tagen oder bei gedrückter Stimmung sehr gerne ganz intuitiv und spontan als zusätzliche Komponente zu anderen Räucherstoffen oder -mischungen. Soweit ich das mangels Vergleich beurteilen kann, sieht die Qualität für mich ebenfalls perfekt aus.

Ein kleiner Wermutstropfen (nicht am Produkt, sondern am Shop) sind leider die hohen Versandkosten nach Österreich von fast 10 €. Für die ganze Liebe, die hinter all diesen Produkten und dem Shop steht, bestelle ich sehr gerne wieder hier, allerdings muss man schon eine größere Bestellung zusammenkommen lassen, damit sich der Gesamtpreis durch die Versandkosten nicht fast verdoppelt.