Search

Ringelblumenblüten (Bio)

Die Ringelblume ist eine Pflanze, die in der Heilkunde seit langer Zeit bekannt ist. Sie stammt vermutlich ursprünglich aus dem Mittelmeerraum, kommt aber inzwischen in ganz Europa vor.

Die Ringeblume ist für ihren angenehmen Duft bekannt. In der Volksmedizin hat sich vor allem die Ringelblumensalbe durchgesetzt. Innerlich wirkt die Ringelblume in verschiedenen Teemischungen. Früher benutzte man die Ringelblume auch zum Färben von Textilien und Nahrungsmitteln.

Zum Räuchern werden die Blütenblätter der Ringelblume verwendet. Ihnen wird eine besänftigende, verschmelzende und zärtliche Wirkung nachgesagt. Auch schafft die Ringelblume Wärme, Verbindung und Umhüllung. 

Häufig wird die Ringelblume verwendet für Dankesräucherungen, reinigende Hausräucherungen und als Segnung. Die Ringelblume wirkt sich positiv auf die Raumenergie aus, ebenso auf das innere Gleichgewicht.

Man kann die Ringelblumenblüten z. B. mit weissem Copal, Mastix oder Süssgras mischen.

Duft: warme, zart, lieblich, krautig

Botanischer Name: Calendulae officinalis 

Inhalt: 15 g

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)